Neu im Agnesviertel: Rheinstore

Seit Anfang des Jah­res ist der Rheinsto­re im Agnes­vier­tel ange­kom­men. Der Show­room für Vin­ta­ge und Design ist auf Möbel, Lam­pen, Wohn­ac­ces­soires, Design und Kunst der letz­ten Jahr­zehn­te spe­zia­li­siert. Im klei­nen Show­room in der Mel­chi­ort­str. 34 — nicht weit der “Alte Feu­er­wa­che” — ist ein Teil des Ange­bots aus­ge­stellt, der ste­tig wech­selt. Däni­sche Side­boards, Schreib­tisch­lam­pen von Kai­ser oder Ses­sel von Zanot­ta gehö­ren zum immer wie­der keh­ren­den Ange­bot. Neben dem Ver­kauf, kauft der Rheinsto­re auch gut erhal­te­ne Desi­gner­stü­cke an. Inter­es­sen­ten wen­den sich bit­te direkt an den Rheinsto­re. “Am bes­ten”, so Inha­ber Michi Krä­mer, “legen Inter­es­sen­ten schon ein paar aus­sa­ge­kräf­ti­ge Fotos bei.”

Besich­ti­gun­gen von inter­es­san­ten Objek­ten im Vier­tel sind nach Abspra­che jeder­zeit mög­lich. Ein Blick in den Show­room, auf die Home­page (www.rheinstore.de) oder bei Insta­gram (instagaram.com/rheinstore.de), lohnt jeder­zeit.

Adres­se: Mel­chi­or­str. 34, 50670 Köln

Tele­fon: 0171 5805246‬