Freinetschule eröffnet Karnevalsumzüge am Eigelstein

Die Köl­ner Frei­net­schu­le aus dem Kuni­berts­vier­tel hat heu­te tra­di­tio­nell um 11.30 Uhr den ers­ten Kar­ne­vals­um­zug im nörd­li­chen Köl­ner Stadt­ge­biet gestar­tet. Von der Schu­le ging es an der Musik­hoch­schu­le vor­bei in die Mach­a­bä­er­stra­ße und von dort aus über den Egel­stein, an der Eigel­stein­tor­burg vor­bei über den Thürm­chens­wall zurück zur Grund­schu­le in der .

Der Umzug der Freinet-Schule Köln. Die Schüler der Grundschule  auf Höhe des Weinhaus Vogel am Eigelstein
Der Umzug in Höhe des Wein­haus Vogel auf dem Eigel­stein

Der Schü­ler­um­zug wur­de von der Poli­zei geschützt und beglei­tet. Kurz­fris­tig wur­den die Stra­ßen für die Schü­ler in ihren fan­ta­sie­vol­len Kos­tü­men gesperrt, die eif­rig Kamel­le an die Pas­san­ten und Karnevalist*innen ver­teil­ten. Ein gro­ßer Spaß für die Schü­ler und die Zuschau­er.

Die Polizei schützt die Schüler der Freinet-Grundschule Köln bei ihrem Karnevalsumzug
Geschützt von der Poli­zei: Die Grund­schü­ler der Frei­net-Schu­le Köln beim Umzug auf dem Eigel­stein
Karnevalsumzüge in Köln: Auch für die Schüler wierden die Straßen gesperrt.
Siche­rer Que­rung der Turi­ner Stra­ße dank Poli­zei­schutz

Wei­te­re Infos zur Frei­net-Schu­le: https://www.freinet-schule-koeln.de

Anschrift der Grund­schu­le: Frei­net Schu­le Köln, Dago­bert­stra­ße 79, 50668 Köln