Eisbahn Eröffnung Montag ab 14 Uhr

Jetzt ist es offi­zi­ell! Wie die Stadt Köln mit­teilt wird die Eis­bahn am Ebertplatz am Mon­tag 26. Novem­ber durch OB Reker offi­zi­ell eröff­net und ab 14 Uhr für die Öffent­lich­keit geöff­net. Auf 215 Qua­drat­me­tern kön­nen Schlitt­schuh­läu­fer ihre Run­den dre­hen. Schlitt­schu­he kön­nen vor Ort aus­ge­lie­hen wer­den. Wochen­tags wird die Eis­bahn ab 14 Uhr offen sein, am Wochen­en­de etwas frü­her. Es wird mit einem gros­sen öffent­li­chen Inter­es­se gerech­net, so dass man sich spe­zi­ell am Wochen­en­de auf einen hohen Andrang und viel­leicht War­te­zei­ten ein­stel­len muss. Offen bleibt noch die Fra­ge, ob auch für das leib­li­che Wohl bei Minus­tem­pe­ra­tu­ren gesorgt ist. Kaf­fee, Kakao, Glüh­wein? Auch das wird sich spä­tes­tens am Mon­tag bei der Eröff­nung der Eis­bahn klä­ren.

Die Eisbahn am Ebertplatz ist aufgebaut und das Eis frisch aufgetragen. Bald Können Schlittschuhläufer ihre Runden drehen.

Ab Mon­tag 26.11.2018, 14 Uhr dür­fen die ers­ten Schlitt­schuh­läu­fer auf die Eis­bahn am Ebertplatz.