Alle Artikel von agoraphilie

Heinrich Pachl im Film

Heinrich Pachl im Film - eine Retrospektive im Filmforum

Es gibt vie­le gute Grün­de, war­um Hein­rich Pachl es ver­dient, bei Ebertplatz-koeln.de Erwäh­nung zu fin­den. Einer der Grün­de ist, dass er bereits einen Film zum Ebertplatz gemacht hat. Sein Titel: Schau­platz Ebertplatz. Damals, es war 1978, ein Jahr nach der …

Beruhigt Euch! von Silke Burmester

Silke Burmester - Beruhigt Euch, 2012 erschienen bei Kiepenheuer & Witsch (Kiwi) als Kulturtipp im Blog von Ebertplatz Köln

Schon 2012 ver­öf­fent­lich­te der Kiwi-Ver­lag aus Köln ein Buch, dass sei­ner Zeit offen­sicht­lich vor­aus war. “Beru­higt Euch!” von Sil­ke Bur­mes­ter ist ein Pam­phlet gegen die Medi­en­hys­te­rie, viel­leicht eine Ant­wort auf das viel­be­ach­te­te “Empört Euch” von Ste­pha­ne Hes­sel. Ja, schon vor …

Sinans Kiosk

Sinans Kiosk

Sinans Kiosk

Der gut sor­tier­te Kiosk am Eigel­stein 48 bie­tet ein reich­hal­ti­ges Sor­ti­ment gut gekühl­ter Geträn­ke, Spi­ri­tuo­sen und Tabak. Für den klei­nen Hun­ger zwi­schen­durch gibt es Süs­sig­kei­ten, Knab­ber­wa­ren und Eis.

Zu den Spe­zia­li­tä­ten gehö­ren der köst­li­che Kaf­fee aus einem sehr …

Location für Trink-Genossen gesucht

Die Trinkgenossen haben gerade 55.000 € im Crowd-Funding zusammen gebracht. Respekt

Die Trink-Genos­sen haben im letz­ten Jahr für ordent­lich Furo­re gesorgt. Erst konn­ten sie das erst­ge­steck­te Ziel von 25.000 € im Crowd­fun­ding mit sen­sa­tio­nel­len 55.000 € bei wei­tem über­tref­fen. Dann waren Sie sogar auf der Titel­sei­te des Express und in Spie­gel …

Neu: Skaterrampen in der Unterebene

Skaterrampe in der Unterführung am Ebertplatz in Köln

Zwei Ska­ter­ram­pen an den Pfei­lern der Unter­füh­rung am Ebertplatz geben nun Ska­ten end­lich die Gele­gen­heit wie­der in inner­städ­ti­scher Lage ihrem Sport nach­zu­ge­hen. Die Ram­pen sind inzwi­schen schon etwas ram­po­niert, was auf eine inten­si­ve Nut­zung schlies­sen lässt. Das wäre ins­ge­samt gese­hen …

Neu im Agnesviertel: Rheinstore

Neu im Agnesviertel: Rheinstore

Seit Anfang des Jah­res ist der Rheinsto­re im Agnes­vier­tel ange­kom­men. Der Show­room für Vin­ta­ge und Design ist auf Möbel, Lam­pen, Wohn­ac­ces­soires, Design und Kunst der letz­ten Jahr­zehn­te spe­zia­li­siert. Im klei­nen Show­room in der Mel­chi­ort­str. 34 — nicht weit der “Alte …

Musik zum Ebertplatz: Mohn — Ebertplatz (Jörg Burger Remix)

Musik für den Ebertplatz

Der Ebertplatz ist schon seit gerau­mer Zeit ein Anzie­hungs­ort für Krea­ti­ve. Beson­ders Musi­ker füh­len sich offen­sicht­lich vom Ebertplatz inspi­riert. Vor allem Tech­no scheint die Musik zum Ebertplatz zu sein. Ein wei­te­res Bei­spiel ist der Song Ebertplatz von Mohn im J…

Nochmal verlängert. Eisbahn am Ebertplatz bleibt bis zum 13.01

Eisbahn bis zum 13.01. verlängert.

Eigent­lich wäre schon ges­tern der letz­te Tag der Eis­bahn auf dem Ebertplatz gewe­sen. Doch der Zuspruch war offen­sicht­lich grö­ßer als erwar­tet. Des abends und am Wochen­en­de konn­te reger Betrieb auf der Eis­bahn fest­ge­stellt wer­den.

Eisbahn am Ebertplatz bis 13.01. verlängert.

Nun also bis zum 13.01. Die …

Update: Trink-Genossen sammeln 55.000 €

Die Trinkgenossen haben gerade 55.000 € im Crowd-Funding zusammen gebracht. Respekt

Wer jetzt noch denkt, dass eine genos­sen­schaft­li­che Knei­pe eine Schnaps­idee ist, der soll­te noch ein­mal genau hin­schau­en. 55.000 € per Crowd Fun­ding ein­zu­sam­meln ist wahr­lich nicht schlecht. Die Trink-Genos­sen sagen auch artig “Dan­ke­schön” mit einem eigens ent­wi­ckel­ten Logo.

Harte Arbeit